Piwik

ODYSSEUS. EIN HELD, DER NIEMALS AUSRASTERT.

Frequenzmodulierter Raster

Frequenzmodulierter Raster: Moire adieu! Staccato FM bekennt Farbe.

Das fotorealistische Rasterverfahren Staccato FM kommt ganz ohne Rasterpunkte aus. Moirés oder andere störende Effekte treten so erst gar nicht in Erscheinung. Bilder wirken wie gedruckte Fotos. Selbst feinste Linien und Texte werden absolut detailgetreu wiedergegeben. Übergänge und Nuancen in den stets kritischen Hauttönen meistert Staccato FM ebenso perfekt wie Verläufe.

Aber auch im Druck bietet Staccato FM handfeste Vorteile. Das Verfahren sorgt für mehr Konstanz und Stabilität. Das Rasterverfahren bietet außerdem einen größeren Farbraum. In vielen Fällen kann daher auf Sonderfarben verzichtet werden.

Fordern Sie weitere Informationen und Druckmuster an.

Die Vorteile von Staccato FM

  • absolut fotorealistische Wiedergabe
  • keine Moirés und Rosettenmuster
  • weiche Übergänge ohne abrupte Tonwertsprünge
  • größerer Farbraum
  • höhere Tonwertstabilität
  • keine Passerverschiebungen und daher keine Farbverschiebungen

Druckerei Odysseus
Haideäckerstr. 1 | A-2325 Himberg
office@odysseus-print.at 

Tel +43 (2235) 870 60